Prophylaxe und
Früherkennung

Füllungen, Inlays
und Zahnästhetik

Zahnwurzelbehandlung

Kronen, Brücken
und Zahnersatz

Parodontologie

Implantologie

Zahnärztliche Chirurgie

Knochenaufbau

Zahnfleischaufbau

Funktionstherapie

Digitales Röntgen

Funktionsdiagnostik

Die Funktionsdiagnostik und die Funktionstherapie beschäftigen sich mit den Erkrankungen und der Behandlung des Kiefergelenks.

Kiefergelenke sind besonders feine Gelenksysteme, die sehr komplexe Bewegungsmuster ausführen.

Merkmale der Erkrankung

  • Die Beweglichkeit des Unterkiefers ist auf verschiedene Art und Weise eingeschränkt.
  • Die Bewegungsabläufe beim Kauen, Schlucken und Sprechen sind gestört.
  • Die Mundöffnung ist beeinträchtigt.
  • Die Kaumuskulatur und Gelenke schmerzen.
  • Es treten Schmerzen vor und hinter den Ohren auf.

Nichtbehandlung der Störungen kann zu chronischen Kopfschmerzen, zur Versteifung der Kiefergelenke und zu Beschwerden der HWS (Hals-Wirbel-Säule) führen.

Ausmaß und Ursache dieser Störungen können wir mit verschiedenen Methoden der Kiefergelenksdiagnostik feststellen und nach deren Auswertung das Behandlungskonzept für Sie erstellen.

Eine exakte Diagnose ist die Basis für eine erfolgreiche Therapie.

Besonders wichtig kann die Funktionsanalyse vor der Anfertigung von Zahnersatz sein.

Datenschutz

Dr. Paul-Martin Dreßler

Implantologie/Restaurative Zahnheilkunde

Dr. Simone Dreßler

Kinder-/Jugendzahnheilkunde

Telefon

Telefax

E-Mail

0 60 51 - 1 21 00

0 60 51 - 1 66 45

praxisteam@zahnarzt-dressler.de